"Cranach und die Moderne"   

Ausstellung vom 19. April bis 01. November 2015

Zurück zur Übersicht

Sonderausstellung im Rahmen der Ehrung von Lucas Cranach dem Jüngeren, dessen 500. Geburtstag 2015 gefeiert wird.

Mit der Gegenüberstellung zeitgenössischer christlicher Kunst und Werken der Reformationszeit von Lucas Cranach d. J. wird in der Ausstellung im Alten Rathaus eine Auseinandersetzung provoziert und eine Brücke von der Zeit der Reformation zur Moderne geschlagen. Es wird verdeutlicht, dass Lucas Cranach mit seiner reformierten Bildsprache bis heute nachhaltig Einfluss auf nachfolgende Künstlergenerationen hat und man grundsätzlich thematische Parallelen zur zeitgenössischen Kunst erkennen kann.

Der Dialog wird anhand der Themen Taufe, Abendmahl, Christus am Ölberg und Menschen unter dem Kreuz und Auferstehung geführt und verdeutlicht. Aus dem Bestand der bemerkenswerten  stiftungseigenen Grafiksammlung mit Kunst des 20. Jahrhunderts zu religiösen Themen wird mit besonders ausdrucksstarken Originalarbeiten von international bedeutenden Künstlern, wie Ernst Barlach, Max Beckmann, Joseph Beuys, Lovis Corinth, Fritz Cremer, Otto Dix, James Ensor, George Grosz, Keith Haring, Karl Hofer, Oskar Kokoschka, Wilhelm Lehmbruck, Edouard Manet, Kurt Mühlenhaupt, Palle Nielsen, Otto Pankok, George Rouault, Max Slevogt, Werner Tübke oder Marc Chagall die Auseinandersetzung zwischen der Kunst der Epochen geführt und es werden die Parallelen und Unterschiede in einer spannenden Ausstellung aufgezeigt.

Zur Ausstellung ist ein Begleitheft erschienen.

Mit freundlicher Unterstützung durch:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  Land Sachsen-Anhalt, Lutherstadt Wittenberg, Landkreis Wittenberg, Volksbank Wittenberg eG., Blume Förderanlagen, ACC Reinigungsservice GmbH, ABISZET Werbung, Agrargesellschaft Mochau-Schmilkendorf mbH, Autohaus Rosenheinrich GmbH, ETL Steuerberatung, Ehrlich Logistics GmbH, ecofloor GmbH, SCALAR Wittenberg Transport GmbH, Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg, Tierklinik Wittenberg, Wittcom Bürosysteme & Copycenter 

Besucherstimmen:

"Eine sehr gute Idee, Cranach und die Moderne zusammenzubringen!" S.D.

"Eine wunderbare Ausstellung! Großes Lob für die Kuratoren! Danke!" J.S. u. B.M.

"Sehr eindrücklich! Die beste Ausstellung hier in Wittenberg!" W.Z.

"Die Exponate waren für uns sehr beeindruckend - welches künstlerische Können sich da verbirgt. Eine sehr gute Zusammenstellung der einzelnen Werke - Es war der Abschluss von unseren Tagen hier in Wittenberg unter dem großen Thema der Landesausstellung "Cranach d. J. 2015" B.G. u. S.H.

"Eine sehr gelungene Ausstellung! Hell und freundlich, schöne Atmosphäre, sehr viele Informationen in Textform, die man - sich gegenseitig vorlesend - sehr schön miteinander teilen und besprechen kann. Tolle Auswahl der Werke, sehr schön präsentiert, die bleibenden Eindruck hinterlassen wird! :)" 3 Berliner aus 3 Generationen

Veranstaltungen suchen+

Veranstaltungskalender+

18.07.2018

"Insel" - Ausstellung

Ort: Bernburg (Saale), Stadt mehr
18.07.2018

Ausstellung "Angelika Kauffmann - Unbekannte Schätze aus Vorarlberger Privatsammlungen im Gartenreich Dessau-Wörlitz"

Ort: Oranienbaum-Wörlitz mehr
18.07.2018

Ausstellung "Orangerien - Häuser für Pflanzenschätze im Gartenreich Dessau-Wörlitz"

Ort: Oranienbaum-Wörlitz mehr
18.07.2018

Dauerausstellung "Forster in Wörlitz: Südsee-Romantik - Welterkundung - Aufklärung"

Ort: Oranienbaum-Wörlitz mehr
18.07.2018, 11:00 Uhr - 11:45 Uhr

Öffentliche Führung im PANORAMA

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
18.07.2018, 15:00 Uhr - 15:45 Uhr

Öffentliche Führung im PANORAMA

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
18.07.2018, 15:00 Uhr - 15:45 Uhr

Öffentliche Führung PANORAMA

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
18.07.2018, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Der Impulsweg in Lutherstadt Wittenberg

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
18.07.2018, 20.00 Uhr

13. Wittenberger Sommerkabarett-Festival "Jetzt schlägt's 13!" im Clack Theater

Ort: Lutherstadt Wittenberg mehr
19.07.2018

"Insel" - Ausstellung

Ort: Bernburg (Saale), Stadt mehr